Über Christian Soeder

In meinem diesjährigen Urlaub in Schweden habe ich mich erholt und auf die Bürgermeisterwahl vorbereitet

Ich bin 35 Jahre alt und wohne in Mannheim, dort bin ich ehrenamtlich als Bezirksbeirat tätig. Ich arbeite in Stuttgart als Referent im Landtag von Baden-Württemberg sowie selbstständig als Berater. Die Arbeit im Landtag hat mir gezeigt, dass Demokratie immer auch heißt, Kompromisse auszuhandeln – nur wenn alle mitreden können und mitgenommen werden, kann unsere Gesellschaft vorankommen. Seit über 15 Jahren bin ich SPD-Mitglied, weil mir Zusammenhalt und soziale Sicherheit für die Gemeinschaft wichtig sind. In Oberhausen-Rheinhausen trete ich aber unabhängig von Parteien und Einzelinteressen als Bürgermeister für alle an.

Für mich gehört ehrenamtliches Engagement zum Leben ganz selbstverständlich dazu: Ich war Gründungsmitglied des Hockenheimer Jugendgemeinderats, Mitglied des Senats der Universität Heidelberg, im Vorstand des Hockenheimer Heimatvereins; aktuell bin ich stellvertretender Vorsitzender der Hockenheimer AWO, Vorstandsmitglied der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Mannheim/Rhein-Neckar und Trainer im Bereich Sozialunternehmertum.

Meine Lebensgefährtin und ich bei einer Radtour durch die Pfalz

Ich habe in Heidelberg Geschichte, Germanistik und Theologie studiert. In meiner Freizeit laufe ich gerne, genieße Kunst und Kultur, fahre viel Fahrrad und genieße die Zeit mit meiner Lebensgefährtin und ihren Kindern.

Lebenslauf

2017 bis heute
Referent im Landtag von Baden-Württemberg, Stuttgart

2016 bis heute
Selbstständig als Kommunikationsberater, Mannheim

2013 bis 2016
Redakteur in einer Kommunikationsagentur, Stuttgart

2006 bis 2013
Studium der Mittleren und Neueren Geschichte, der Germanistik und der Evangelischen Theologie an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

2005 bis 2006
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) beim Evangelischen Kinder- und Jugendwerk Heidelberg

2005
Abitur am Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium Hockenheim

2003 bis 2007
Gründungsmitglied und stellvertretender Vorsitzender Jugendgemeinderat Hockenheim

1986
geboren in Speyer, evangelisch

Ehrenämter

Bezirksbeirat in Mannheim (Schwetzingerstadt/Oststadt)

Stellvertretender Vorsitzender AWO Hockenheim

Vorstandsmitglied DIG Rhein-Neckar/Mannheim

Trainer Social Entrepreneurship Education (SEEd)

Mitgliedschaften

Im Gespräch mit dem Bundesminister für Arbeit und Soziales, Hubertus Heil

Arbeiterwohlfahrt (AWO)

Deutsch-Israelische Gesellschaft (DIG) e.V.

Digital Media Women e.V.

Förderkreis Wilhelm-Hack-Museum e.V.

Freundeskreis des DAI Heidelberg e.V.

Freundeskreis Hockenheim-Commercy

Evangelischer Kirchbau- und Förderverein Hockenheim e.V.

Mannheimer Kunstverein e.V.

Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)

Verein für Heimatgeschichte Hockenheim e.V.

Vereinigung der Freunde des Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasiums Hockenheim e.V.

Scroll to Top